Trainer der Sprecher Seminare Wien - Sprecher Akademie - Sprecherausbildung für Deutschland

Sprecherziehung Deutschland
Direkt zum Seiteninhalt

Sie fanden uns über Google - Sie befinden sich im Archiv
Hier kommen Sie zur neuen Website
>> click here <<

Ihre Trainer in Wien

Anna Michalski (Modul 2 Phonetik / Sprechmelodie)

Erfolgreiche Absolventin der Radio Highschool in Lannach 2001. Danach erfolgreicher Abbruch des Studiums der Elektrotechnik, um der Radioleidenschaft zu frönen! Nachrichtensprecherin, -redakteurin und Chefin vom Dienst beim größten österreichischen Privatradio Kronehit. Trainerin für Erwachsenenbildung.

Mag. Daniela Kong (Modul 5 Atem & Stimme)

Arbeitet seit 1998 als Schauspielerin und Sprecherin. Studium an der Schauspielschule Prof. Krauss, Wien. Klassische Srechausbildung, Abschluß mit Auszeichnung. Ausbildung in Atemlehre und Stimmbildung. Trainerin für Sozial- und Wirtschaftskompetenz. Speakerin für den ORF, Werbespots in Funk und TV, Auftritte am Schauspielhaus, Rabenhof, Theater Scala, Neues Theater München, Komödienspiele Porcia, Wiener Festwochen etc. Zuletzt gespielt "Hautnah" am Stadttheater Mödling. TV-Rolle 2009 in der Serie "Schnell ermittelt".
www.danielakong.at

Mag. Harald Jokesch (Modul 1 Sprechtechnik)

Geboren 1960 in Graz, absolvierte seine Schauspielausbildung an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Salzburg (Mozarteum) u.a. bei Jutta Hoffmann, Uwe Behrendt, Dieter Haugk und Uta Birnbaum. Von 1984 - 1990 spielte er in Norddeutschland an der Landesbühne Wilhelmshaven und als freier Schauspieler in Hamburg: Arbeit u.a. mit Günther Ballhausen, Peter Riess, André Heller, Helga Feddersen)
Seit 1990 lebt er wieder in Österreich und arbeitet als Schauspieler, Dramaturg und Regisseur in der freien Szene u.a. mit Aktionstheater Ensemble, W:U:T:, Theater der Jugend, Hubsi Kramar, Theater Scala/Stadttheater Mödling, Kellertheater Innsbruck, dietheater Wien (1998 – 2000 als Artist in Residence) sowie seit 1997 mit messing network/Nomad Theatre (Thomas Jelinek): Uraufführungen von Derek Jarmans „Blau“ und Dalton Trumbos „Johnny zieht in den Krieg“.
1999 – Gründung von last exit t: Uraufführung von Wolf Wondratscheks „Kelly-Briefe“ und österreichische Erstaufführung von Wallace Shawns „Das Fieber“.
Zahlreiche Auftritte im In- und Ausland sowie Film- und Fernsehrollen, Moderationen, Arbeit als OFF-Sprecher für Radio und Fernsehen, tätig als Schauspiel- und Sprechlehrer seit 1993.

Mag. Tibor Papai (Modul 1 Sprechtechnik)

Erster Schauspielunterricht bei Uwe Falkenbach, danach abgeschlossenes Schauspielstudium am Franz Schubert Konservatorium in Wien.Gesangsunterricht bei Opernsängerin Vesna Baljak. Postgradation an der Staatlichen Akademie für Schauspielkunst, in St. Petersburg (Russland), unter Dekan Prof. Juri Michailowitsch Krasowski. Summerworkshop (30) an der Royal Academy of Dramatic Arts in London.
Cliniclown Ausbildung. Workshops bei Justus Neumann, Keith Johnstone, Michaela Obertscheider.
Mehr Info: www.muni.at/tp

Mag. Dr. Michaela Marterer (Modul 4 Veranstaltungsmoderation)

Kommunikationstrainerin, Werbesprecherin, Politik-Coach, FH-Lektorin für Persönlichkeitsbildung, Obfrau des Vereins Basic Vocal, Station Voice von Njoy Radio - be a part, Konzeption der Schulungen im Rahmen der Radio Highschool.

Gilbert Stadlbauer (Modul 6 Beitragsgestaltung)

Seit 1997 Redakteur und Moderator bei diversen Radiostationen. (z.B. radio mpv, Graz LIVE ; Radio Villach, 89,6 – Das Musikradio, A1 Radio, Radio Grün Weiß. Seit 2005 Nachrichtenredakteur und –sprecher bei KroneHIT. Absolvent des „Medienkundlichen Lehrgangs“ an der Karl-Franzens Universität Graz (2001)

Ing. Dolf Maurer (Modul 2 Phonetik Stimmbildung & M3)

Rundfunkerfahrung als Moderator und Programmgestalter und Prokurist bei verschiedensten Radiostationen (Radio Burgenland, Radio Steiermark, Radio MM2, Radio Servus, diverse a. Privatradios), Bühnenerfahrung als Moderator und Musiker, tätig in den Bereichen Werbung/Marketing, Ton/Aufnahmestudio. Autor des Buches Tontechnik (Franzis Verlag) Lektor der Universität Graz.

Zurück zum Seiteninhalt